Ehrlichkeit und Offenheit. Zwei starke Worte mit unfassbarem Wert.
Denn sie können die Eintrittskarte ins Herz sein.
In deins. In andere…

Und auch destruktive Menschen wissen um diesen Wert.
Gaukeln Ehrlichkeit und Offenheit vor.
Sodass man glaubt, man würde sie wirklich kennen.

Dabei nutzen sie diese Eintrittskarte für sich.
Für ihren Profit. Für ihren Vorteil.

Sie sind diejenigen, die es verlernt haben, diese Werte zu schätzen.
Aber meist sind sie nicht diejenigen, die die Konsequenzen tragen.

Vielmehr sind es die Menschen mit einem großen Herz.
Denn je größer dein Herz, umso größer die Zielscheibe.

Bis wir irgendwann dicht machen. Mauern bauen. Unser Herz schützen.

Und je mehr wir solche Erfahrungen machen, umso fetter werden die Wände.
Bis es sich so anfühlt, als wären alle Gefühle weg, als wäre man taub.
Die Mauer steht und nichts kann sie einreißen.

Das dachten wir als wir selbst an diesem Punkt standen.
Und die Verzweiflung war groß, weil so ein Leben mehr ein Funktionieren ist.

Sein Herz dann wieder zu öffnen, ist ein mutiger Schritt.
Und diesen Schritt macht man genau dann, wenn man wirklich bereit ist.

Wenn man all die Tools hat, um sein Herz zu schützen ohne Mauern.
Wenn man destruktive Menschen schnell enttarnen kann.

Und vor allem:
Wenn man wieder offen dafür ist, verletzt zu werden.

Durch diese Erfahrung lernen wir, wie wir unser Herz heilen.
Und das kann dir kein Mensch auf dieser Welt jemals wieder nehmen!

Dein Herz ist offen, deine Gefühle rein.
Du vertraust dir selbst. Und du hast Vertrauen ins Leben.

Es wird immer Menschen geben, die andere (ent)täuschen.
Aber du bist ihnen einen Schritt voraus.

Ganz egal, an welchem Punkt dieser Reise du stehst.

Ein großes Herz hat auch ein großes Vermögen an Heilung.
Liebe deine mega große Zielscheibe, auch wenn es schmerzhaft sein kann.
Du hast etwas, wofür andere dich beneiden.
Genau deswegen greifen sie auch genau dort an.

Scroll to Top