Auf eine verrückte und spontane erste Podcast-Episode folgt eine weniger spontane, dafür aber noch viel verrücktere zweite Folge! 😅

In unserer zweiten Podcast Folge erfährst du

  • Von welchen magischen Wesen ich begleitet werde 🦄
  • Welche Energien und Themen uns in der Stier Saison erwarten #Erdenergie
  • Warum der Skorpion Supermond eine besondere Herausforderung sein kann 🌛🌝🌜
  • Wie du diesen besonderen Supermond für dich nutzen kannst, woohooo
  • Welche Besonderheiten der rückläufige Pluto mit sich bringt #PlutoMagic
  • Und diesmal erwarten dich sogar zwei mega, krasse Überraschungen ✨

Nach dieser zweiten Episode unseres magischen Podcasts bist du definitiv bestens gewappnet und ausgestattet für den Supermond im Skorpion am 27. April. Aber auch die Energie rund um diesen ganz besonderen Supermond sind spannend und bringen besondere Chancen mit sich, die du dir nicht entgehen lassen solltest. #Nope

Hab ganz viel Spaß mit unserer zweiten Folge des life, love, magic. Podcast und hinterlass uns ein Feedback, wenn es dir gefallen hat (z.B. auf Youtube oder auf iTunes). ❤

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für alle, die lieber (mit)lesen möchten, hier noch das Transkript der Podcast Episode. Enjoy! 😘


Transkript zur Folge #2 So nutzt du die Energie rund um den Skorpion Supermond für dich

Hallo du wundervolle Seele und willkommen zur zweiten Folge des Life, Love, Magic. Podcast von lialuna.

Ich bin Julia und ich habe heute wieder ein komplett groß geschnürtes Paket für dich. 🎁 Also stell es dir folgendermaßen vor: Ein quadratisches Paket, eingepackt in dem geilsten Geschenkpapier, was du dir nur vorstellen kannst, mit ganz vielen Herzchen drauf und der schönsten und größten Schleife drauf, die du dir nur vorstellen kannst. Und die glitzert natürlich ohne Ende.

Dementsprechend weißt du Bescheid, heute erwartet dich wieder eine ganze Menge. Und ja, es war irgendwie so das Gefühl da, das hier muss unbedingt schon wieder raus. Ich fühle einfach, dass die Informationen, die ich dir heute mitgebe, super wichtig sind, aber auch, dass die ein oder andere Überraschung, die du hier gleich vorfinden wirst, auch etwas mit dir machen wird und dass sie nicht nur für uns wichtig ist, sondern auch für dich. Vielleicht sogar ein bisschen mehr für dich? Mal gucken. Ich bin gespannt. 😍

Aber ich freue mich mega hier drüber. Ich habe nicht gedacht, dass ich heute hier noch aufnehme. Eigentlich geht es mir nicht ganz so gut und normalerweise würde ich jetzt eher diesen Tag anders verbringen…

Aber es muss raus. Es muss raus. Ich kann nicht anders. Es geht nicht. Und vor allem ich bin nicht alleine. Wie ich das beim letzten Mal schon angekündigt habe, ich bin nicht alleine. Ich mache diesen Podcast nicht alleine. Ich bin mit lialuna nicht alleine, sondern ich bin begleitet von magischen Wesen. 🦄

Und ich bin aber auch von meinem Seelenpartner, von meinem absoluten Seelenverwandten, von meinem allerbesten Freund, meinem Lebenshelden…

Ich bin von meinem Ehemann begleitet. Dementsprechend Überraschung Nummer Eins. 🎉

Dennis
Einen wunderschönen guten Tag. Ich bin der Ehemann, Dennis von lialuna. Hallo! Nach dieser wunderbaren Einleitung darf ich mich dann auch zu Wort melden. Ich habe die Erlaubnis erhalten.

Julia
Es geht schon gut los. Was sollen die Leute von uns denken? Oh mein Gott!

Dennis
Wir sind einfach nur so, wie wir sind.

Julia
Ja, ja, er braucht für viele Dinge eine Erlaubnis von mir.

Dennis
Das beruht aber auf Gegenseitigkeit, von daher.

Julia
Ich halte mich nur nicht immer dran.

Dennis
Das tun wir beide nicht. Wir sind halt wie wir sind. Und das ist auch gut so. Ja, es freut mich hier zu sein.

Julia
Ja, mich auch.

Dennis
Mit meiner Seelenverwandten. Kann dir das alles nur zurückgeben, weißt du ganz genau.

Julia
Dankeschön!

Ich freue mich, dass ich nicht alleine bin hierbei. Weil das Ganze hat doch eine noch viel liebevollere Energie, wenn wir beide zusammen sind und ich kann das nicht in Worte fassen, ich kann das auch nicht erklären. Die richtigen Worte dafür existieren gar nicht. Mir sind sowieso in den vergangenen Jahren hierfür immer wieder die Superlative ausgegangen. Von daher versuche ich es auch jetzt erst gar nicht. Ich weiß nur, dass die Energie, wenn wir beide etwas gemeinsam anfassen, irgendwie…

Dennis
Ja, so ein bisschen extremer ist. Was wir auch schon mehrfach gehört haben. Und ja, ja, definitiv gibt es da keine Worte für. Das können wir uns selber nicht erklären. Das muss auch nicht erklärt werden.

Julia
Nein, ich glaube, das fühlt man auch gerade jetzt schon. 💓 Ich denke, das haben wir glaube ich schon in den paar Minuten ganz gut hier festgehalten. Und ja, dementsprechend ihr könnt euch auf jeden Fall auf mehr von uns freuen. Nicht nur von mir.

Dennis
Ja, ja, ja. Auch ich darf ins Licht treten. Wo wir wieder bei Erlaubnis wären…

Julia
Es passt definitiv zu uns, wie diese zweite Folge jetzt auch schon wieder beginnt. Aber gut, heute geht es nicht nur ums rumblödeln, sondern heute kommt auch noch richtig, richtig krasser Sh*t und ich hab noch eine weitere Überraschung für dich. Allerdings füge ich die erst am Ende an, weil du sollst den Podcast oder die Folge natürlich auch bis zum Ende hören. Und nein, ich halte dich nicht für fähig zum Vorspulen, weil das machen wir hier nicht. Das machen wir hier nicht. Nein. 🙃

Dennis
Ladies und Gentlemen, meine Ehefrau. Willkommen in meiner Welt.

Julia
Ja, dieser Mann muss das tagtäglich erleben.

Dennis
Und ob man es glaubt oder nicht, aber ich liebe sie sogar dafür. 💞

Julia
Das klingt so heftig. Ich glaube, das muss ich rausschneiden. Oder auch nicht.

Dennis
Wird nichts geschnitten!

Julia
Okay, ich habe definitiv mehr für euch vorbereitet. Uns stehen richtig krasse kosmische Ereignisse bevor. Wie ich das schon beim letzten Mal auch schon erwähnt habe, kommt hier so einiges auf uns zugeflogen. Und mir ist es wichtig, dich ein bisschen darauf vorzubereiten und dir die wichtigsten Informationen mitzugeben für diese kosmischen Ereignisse.

Weil ich finde es für mich einfach geil oder generell für uns, ich tu das ja nicht alleine, zu wissen, was da so auf uns zukommt und das Ganze für uns zu nutzen.

Und dementsprechend möchte ich diese Informationen dir nicht vorenthalten und dir die Möglichkeit geben, diese Informationen und die Energien, die da auf uns zukommen, auch für dich zu nutzen. Weil ja, ich sag es mal so, das, was da kommt, ist heftig. 💥 Und du hast verschiedene Möglichkeiten, da durchzugehen.

Das, was die meisten Menschen machen werden, ist die Möglichkeit: du weißt von nichts, wirst dich aber dann spätestens am Dienstag kommende Woche wundern, was gerade so los ist, weil auf einmal so viel los ist und weil der Tag sich anfühlen wird wie eine Herausforderung. Und du weißt gar nicht, warum.

Die andere Möglichkeit ist, du hörst mir hier aufmerksam zu, was ich dir hier mitgebe und du schmiedest deine Pläne und gehst powervoll durch diesen Tag und nimmst diese krassen Energien, die da auf uns zukommen, wirklich genau in der Form mit, wie sie auch gedacht sind. 👑

Weil selbst in der größten Herausforderung liegt immer ein Geschenk. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass das auch der kommende Vollmond oder Supermond auch sein wird. Weil da ist kosmisch wirklich einfach ne ganze Menge los.

Und ist aber auch kein Wunder, es ist ein Super Vollmond im wundervollen Sternzeichen Skorpion. Ich bin selber Skorpion, das sagt auch genug aus. 😅

Ich fühle diesen Supermond jetzt schon sehr. Also ich hab irgendwie schon seit Wochen eine Verbindung dazu. Ich werde immer wieder darauf hingewiesen. Fühle aber auch, dass es eben nicht nur für mich ist. Ich fühl, dass die Info raus will. Deswegen jetzt auch wieder spontaner Podcast. So ganz spontan wie beim letzten Mal nicht. Ich hab’s ein bisschen vorbereitet, aber auch, weil ich selber auf die Infos zugreifen wollte.

Aber ich fange nochmal woanders an. Ich bin ein bisschen durcheinander gekommen. Und zwar befinden wir uns schon in der nächsten Saison. Denn die Widder Saison ist vorbei inzwischen. Und ich hatte das ja im ersten Blogeintrag auf lialuna schon erwähnt, was die Widder Saison so mitbringt.

Und jetzt sind wir in der Stier Saison und das bereits seit dem 19. April, geht noch bis zum 20. Mai. Und nachdem wir in der Widdersaison Feuer Energie 🔥 bekommen haben und dementsprechend so richtig schön den Bumms unter den Arsch, bekommen wir jetzt quasi den fruchtbaren Boden dafür. 🌍

Das heißt wir haben während der Widder Saison unsere Leidenschaft richtig krass gefühlt und wurden vielleicht vor neue Möglichkeiten gestellt. Was mir aufgefallen ist. Wo unser Podcast online gegangen ist, sind gefühlt zigtausend weitere Podcasts drumherum aufgeploppt. Ich weiß nicht, ob das nur daran liegt, dass wir jetzt selber einen Podcast gestartet haben (und unser Fokus nun generell mehr auf Podcasts liegt) oder einfach an der Widder Energie. Aber ich glaube, es ist die Widder Energie.

Ich finde es mega spannend, weil man sieht es auch in anderen Punkten, dass viele Menschen neue Dinge angefangen haben oder eben darüber nachgedacht haben, neue Dinge zu beginnen. Und eben zumindest schon dieses kleine Samen Körnchen im Kopf begonnen hat, sich ein bisschen zu entwickeln. Und jetzt dann quasi auf den fruchtbaren Boden fallen darf.

Ich bin super gespannt, was sich aus diesen ganzen Samen Körnchen so alles entwickeln wird. 🌈

Dennis
Nicht nur du.

Julia
Ja, das war so meine Beobachtung. Also selbst bei uns war es ja dementsprechend auch sichtbar mit dem Podcast. Wie ich das auch schon geschrieben hab, war das absolut nicht geplant. Er war einfach da, der Podcast, er war einfach da.

Dennis
Ist einfach so aufgeploppt.

Julia
Genau, ist einfach so aufgeploppt. Hi, da bin ich. Ich bin euer Podcast.

Dennis
Auf gehts!

Julia
Genau, auf gehts! Genau so ist das abgelaufen. Genauso.

Und dementsprechend jetzt in der Stier Saison bekommen wir wirklich diesen fruchtbaren Boden, respektive Fruchtbarkeit. Was für uns auch noch anderweitig 👶 ein Thema ist, aber Fruchtbarkeit kann man eben auch in vielerlei Hinsicht deuten.

Denn der fruchtbare Boden ist nun mal für viele Dinge notwendig, für viele Dinge sehr hilfreich und dementsprechend ist die die Stier Saison auch definitiv ein guter Zeitpunkt für Wachstum. Es ist eine solide Basis für alles, was wir jetzt aufbauen wollen.

Dementsprechend kannst du diese Zeit sehr gut für neue Projekte weiterhin nutzen. Also wie gesagt, das was du an Ideen so schon in der Widdersaison begonnen hast, die fallen jetzt wirklich auf diesen besonders fruchtbaren Boden.

Ansonsten haben wir noch die Themen Finanzen, Strukturen und Systeme und Strategien, was ja letztendlich auch alles dazugehört, zu dem fruchtbaren Boden. Das heißt, entweder bekommst du jetzt genau die Finanzen, die du brauchst, also das Geld, was dir vielleicht noch gefehlt hat. Oder du baust dir jetzt genau die richtigen Strukturen auf, die Systeme, die du für dein Projekt benötigst.

Ich find, es ist jetzt nochmal eine sehr spannende Zeit und es sind spannende Energien drumherum. Ich finde Erd Energie ist eine sehr, sehr schöne Energie. Weil wie es das Wort auch sagt, wir werden auch während dieser Zeit immer wieder geerdet.

Das heißt, während wir bei der Widder Saison sehr in unserer Leidenschaft sind, manchmal auch schon ein bisschen zu sehr am Brennen sind, werden wir jetzt in der Stier Saison wieder so ein bisschen auf den Boden gebracht. Wir bleiben wieder mehr bei uns. Was auch wichtig ist, damit wir wirklich unsere Projekte zielführend in die Welt bringen. 💪

Dennis
Grounded und in seiner eigenen Energie.

Julia
Was auch noch ganz spannend ist, in diese Zeit fällt das Fest Beltane am 1. Mai und auch das steht nochmal für Fruchtbarkeit. Also ich sage es mal so: Wenn du wirklich noch nicht losgelaufen bist, noch keinen Samen gesät hast im übertragenen Sinne, dann solltest du das vielleicht spätestens bis zum 1. Mai tun, um wirklich diese besondere Energie noch mitzunehmen.

Ich weiß, dass sich viele innerhalb der Widder Saison auch überfordert gefühlt haben, weil die Feuer Energien kollektiv sehr unterschiedlich gewirkt haben.

Es gab Menschen, die überfordert waren, weil einfach noch zu viel im Hintergrund war von den Monaten davor. Und dann gab es die Menschen, die die Zeit für sich genutzt haben, um Altes hinter sich zu lassen und jetzt Neues zu beginnen. Das kann aber nicht jeder.

Und ja, dementsprechend du hast immer noch die Chance, jetzt auch den Samen zu säen, den du säen möchtest. Ich meine, schließlich ist der Frühling dafür da. Und der Frühling geht nicht nur einen Monat, sondern der Frühling geht ein bisschen länger. 🌷

Also dementsprechend du hast noch deine Chance. Und das ist überhaupt kein Beinbruch, wenn du in der Widder Saison trotzdem immer noch Zeit für dich brauchtest. Jetzt hast du halt wirklich den geilen fruchtbaren Boden. Und das heißt nicht, weil dein Samenkorn in der Widder Saison noch nicht aufgetaucht ist, dass du jetzt keinen Samen zu säen hast. Also sei ruhig mutig und wenn deine Idee erst jetzt aufploppt oder noch aufploppen will, dann nutze den fruchtbaren Boden dafür.

Und selbst, wenn es jetzt noch nicht an der Zeit ist, dann kommt der Zeitpunkt noch. Da gehe ich aber gleich noch genauer drauf ein, weil wir kriegen noch weitere Energien. Das ist noch nicht alles. Das ist nur der Anfang.

Ich würde mich am liebsten dafür entschuldigen, weil das so viel ist. Schon wieder. Und weil es halt heftig ist. Es kommt noch viel, viel heftiger, was ich noch zu erzählen habe.

Kommen wir zum Super Vollmond im wundervollen Sternzeichen Skorpion, kommende Woche Dienstag, genauer gesagt am 27.04. morgens um 5:33 Uhr. Das Sternzeichen Skorpion steht für das Element Wasser. Ich lasse das jetzt mal kurz auf dich wirken. Wenn du dir überlegst, wofür das Element Wasser 🌊 stehen könnte, dann kommen dir vielleicht ein paar Ideen, wo die Reise hingehen könnte.

Für alle, die noch ein bisschen tiefer gehen wollen, noch ein bisschen mehr wissen wollen, hab ich natürlich die Themen aufbereitet, wo ich der Meinung bin, dass die am Dienstag am meisten dran sein werden, wo wir am meisten getriggert sein werden. Ich kann nur sagen, es sind mega viele Themen.

So viele Phasen habe ich ausgewertet und ich habe so viele Tage ausgewertet, aber das hab ich noch nie gesehen. Ich hab noch nie gesehen, dass an einem Super Vollmond so viele Themen dran sind. Das ist Wahnsinn, weil einfach kosmisch wirklich so viel los ist, wie ich das schon angekündigt habe.

Ich war absolut baff, wo ich das gesehen hab. Mir sind ein paar Themen ganz besonders aufgefallen, die haben sich immer wiederholt. Ich untersuche immer unterschiedliche Dinge. Ich schaue mir nicht nur an, wofür steht das Sternzeichen oder wofür steht ein Supermond, sondern ich gehe noch ein bisschen tiefer und dann sehe ich, welche Themen sich besonders wiederholen. Und die hab ich für dich ein bisschen aufbereitet.

Das erste Thema, was sehr prägnant war, war das Thema Schutz. Was ich mega spannend finde, was ich krass finde, was ich noch nicht so ganz einordnen kann. Also ich kann es für mich einordnen. Ich kann es nur noch nicht kollektiv einordnen.

Ich weiß, dass ich auf jeden Fall einen Schutz aufbauen darf, aber ich glaube jeder braucht für sich ab jetzt in irgendeiner Form einen Schutz. Oder wird darauf hingewiesen. Viele Menschen zumindest, nicht jeder.

Das fand ich sehr spannend, weil das zu sehen, dass das Thema Schutz so sehr aufploppt, mehr als alle anderen Themen, war für mich auch neu. Hat aber auch was damit zu tun, weil so viele krasse Themen dran sind und weil kosmisch einfach so viel passiert.

Es ist so, ein Super Mond ist mega intensiv, weil der Mond einfach näher an uns dran ist. Also der ist auch wirklich näher an der Erde dran und dementsprechend sind seine Energien noch viel viel intensiver als sie bei einem normalen Vollmond wären. Und bei einem Wasser Mond ist es so, dass vor allem Emotionen sehr stark hochkommen können und dementsprechend ist es für mich auch absolut logisch, dass das Thema Schutz so stark da getriggert wird.

Also falls du diesen Hinweis gebraucht hast, fahr deine Schutzmauern hoch. Es ist jetzt mehr denn je wichtig. Es ist super wichtig. 👈

Was dieser Supermond allerdings auch wieder mitbringt, ist das Thema Fruchtbarkeit und Wachstum, weil auch dieser Supermond diese Themen unterstützt. Er fällt sowieso in den Frühling hinein, dementsprechend unterstützt dieser Mond auch diese Themen.

Ansonsten ist unsere Intuition wesentlich stärker, auch aufgrund dessen, weil unsere Emotionen viel stärker sind. Also über unsere Emotionen funktioniert natürlich auch unsere Intuition wesentlich besser. Unser Bauchgefühl wird intensiver.

Also dementsprechend, weil deine Intuition etwas schärfer ist, kannst du dich wesentlich besser auch auf sie verlassen. Genieße diese Info mit Vorsicht, denn ich werde dir gleich noch ein bisschen mehr dazu erzählen.

Was dieser Super Mond auch mitbringt, ist Wahrheit und Klarheit. Was positiv sein kann, was aber auch anstrengend sein kann mit Sicherheit.

Und ja, der letzte Punkt, den ich mir aufgeschrieben habe, ist Transformation und Heilung. Ich weiß selber, da ich vom Sternzeichen Skorpion bin, dass Transformation definitiv dran ist. Ich bin ein Mensch, der durch sehr viele Transformationen durchgelatscht ist.

Wir sind ja permanent in einer Transformation, aber Fakt ist, ich bin diesbezüglich echt durch viel gelaufen und ich stoß‘ das super gerne in Menschen an und manchmal auch sehr, sehr heftig.

Dennis
Ja, das ist so eine kleine Transformations-Maschine hier. Also wenn jemand einen Trigger braucht, ich habe hier einen sitzen. Aber das ist im positiven Sinne gemeint. Es kann sehr interessante Dinge anstoßen.

Julia
Deswegen haue ich diese Infos hier raus, in der Hoffnung das es dem einen oder anderen einfach hilft und dass du für dich das mitnehmen kannst, was für dich wichtig ist und was dir hilft und was dir guttut. Und dementsprechend nehme ich aber auch kein Blatt vor den Mund. 👍

Also ich haue die Dinge so raus wie sie mir in den Sinn kommen, weil das ist das Reinste und das ist das Ehrlichste und ich brauche das so. ✌

Gut, gut, machen wir weiter mit Ehrlichkeit und mit so richtig krassen Informationen, weil jetzt kommt nämlich die Info, warum ich eben gesagt habe: Diese Information ist mit Vorsicht zu genießen. Du hast nämlich kommende Woche, vor allem um den Supermond herum eine geschärfte Intuition, aber, wir haben am Dienstag eine weitere Opposition zwischen Mond und Uranus und das bedeutet, dass das ein sehr herausfordernder Tag wird, denn eine Opposition ist etwas, vor allem eine Mond-Uranus Opposition, was wir nicht unterschätzen sollten.

Der Uranus steht für alles, was mit Rebellion in Verbindung steht und ist sehr individualistisch und triggert genau diese Themen natürlich und dementsprechend kann dieser Tag herausfordernd sein. Es kann deine rebellische Seite zum Vorschein kommen, ein Auf und Ab der Gefühle, Achterbahnfahrten ohne Ende und dementsprechend kann es dadurch noch viel, viel emotionaler werden und deswegen sage ich: Sei vorsichtig mit deiner Intuition, weil du solltest definitiv an diesem Tag keine wichtigen Entscheidungen treffen.

Da würde ich dir absolut von abraten, würde ich nicht machen. Denn dadurch, dass wir dieses Auf und Ab an Emotionen haben und da auch viel diese rebellische Seite in uns getriggert wird, können wir Entscheidungen treffen, die wir vielleicht am nächsten Tag schon bereuen. 😱

Dennis
Ja. Ist nicht zu empfehlen.

Julia
Nein, nein. Also was da drüber aber auch getriggert wird, ist der Punkt, dass wir zum Umdenken bewegt werden und dementsprechend so viele Emotionen auch hochkochen, so viele Themen auch auf einmal in deinem Kopf aufploppen.

Wenn ich sage, es wird eine Achterbahnfahrt, dann wird es eine Achterbahnfahrt und du hast auf dieser Achterbahnfahrt ganz, ganz viele unterschiedliche Haltepunkte und sie hört trotzdem nicht auf zu fahren. Also das ist nicht so, dass du zwischendurch aussteigen kannst und dann sagen kannst: Ich hab jetzt keinen Bock mehr auf Achterbahn, ich fahr jetzt Kettenkarussell. Du bleibst in dieser Achterbahn drinsitzen und du wirst immer wieder vor neue Themen gestellt. 😵

So in etwa wird sich dieser Supermond anfühlen. Das kann jetzt aufgrund dessen, weil ich es ausgesprochen habe, natürlich noch ein bisschen intensiver werden. Du kannst das aber für dich nutzen, weil du, wie soll ich sagen, wir werden sowieso ab Dienstag zum Umdenken bewegt. Wir können uns sowieso nicht davon entfernen oder irgendetwas dagegen tun, es wird sowieso passieren.

Und wenn du das Ganze für dich sinnvoll nutzt, dann ist diese Achterbahnfahrt vielleicht die geilste Achterbahnfahrt, die du aktuell bekommen kannst. Denn wir können ja aktuell nicht wirklich viel Achterbahn fahren.

Was ich dir empfehle, ist, dass du dir die Dinge einfach aufschreibst, die da so aufploppen wollen. Die Dinge auf die du hingewiesen wirst, die Dinge, die deine rebellische Seite so richtig zum Ausrasten bringen, schreib dir das alles auf, denn sobald du es aufgeschrieben hast, spürt dein Unterbewusstsein ja nun mal: Aha! Sie oder er hat es aufm Zug, da passiert was. Sei einfach achtsam damit. Nimm die Dinge wahr, die da aufploppen, weil ich glaube, wir bekommen dort ganz, ganz viele wundervolle Hinweise. 🤩

Ob die jetzt alle so positiv sind, sei mal dahingestellt, aber da werden ganz viele Themen aufploppen, die jetzt wirklich dran sind und dementsprechend auch in sich wieder das Geschenk birgen, wenn wir sie lösen: Ja, strahlen wir noch mehr, finden wir noch mehr zu uns, was auch immer. Also dementsprechend, nutze diesen Tag wirklich achtsam für dich, habe am besten ein Notizbuch oder deine Notiz App mit dabei und schreib dir alles auf, was aufploppen möchte, weil dann ist die Achterbahnfahrt gechillter.

Ich denke, du wirst vielleicht ansonsten mehrere Runden fahren, bis du die Themen wirklich auf dem Zug hast. Fakt ist aber, nutze diesen Tag nicht zur Handlung, nutze diesen Tag nur dafür, um zuzuhören. Sonst nichts. Triff keine wichtigen Entscheidungen und gehe nicht in die Handlung, nur, weil du die Themen jetzt weißt. Das wäre falsch. Denn dann handelst du eventuell aus der Rebellion heraus. Die Rebellion, die durch den Uranus getriggert wird und das könnte sich dann schon Tage später, wenn nicht sogar einen Tag später, ziemlich scheiße anfühlen.

Es ist zumindest nur am Dienstag der Fall, dass diese krassen Energien von Uranus mit aufploppen. Danach wird es, ich will nicht sagen entspannter, aber danach sind diese Energien vom Uranus zumindest nicht mehr ganz so spürbar und es kommen dann andere Energien auf uns zu, da gehe ich gleich noch genauer drauf ein.

Fakt ist, ich denke, wir dürfen diesen Supermond nicht außer Acht lassen. Wir dürfen ihn aber auf jeden Fall für unseren Vorteil nutzen. Wie ich eben schon gesagt habe, dass wir uns die Dinge aufschreiben, die da aufploppen und das wir diesbezüglich einfach achtsam sind. Ich denke dann kann dieser Tag auch wirklich, nicht ganz so anstrengend sein oder vielleicht sogar ein Spaziergang sein, weil man zuhört, weil man nicht wieder durch den nächsten Tag durchhetzt, sondern sich direkt von Beginn dieses Tages an dafür entscheidet: Heute bin ich achtsam, heute hör ich hin, denn ich will heute nichts verpassen. Ich nehme heute alles mit, was ich bekommen kann. 💪

Denn dass kosmisch so viele Ereignisse auf einmal kommen, ist nun mal nicht unbedingt jeden Tag der Fall. Und sich dafür, ich sag mal, einmal im Monat z.B. den Tag etwas gechillter zu gestalten, jetzt mal unabhängig davon wie dein Tag sowieso schon aussieht, einfach sich morgens dafür zu entscheiden, achtsamer zu sein, kann denke ich mal für den kommenden Super Vollmond in Skorpion ein echter Gamechanger sein.

So, das Nächste, was ich auch schon in der letzten Podcastfolge angekündigt habe, ist der rückläufige Pluto. Pluto wird am selben Tag rückläufig, an dem wir den Super Vollmond haben. Das heißt kommenden Dienstag am 27. April und er bleibt bis zum 06. Oktober rückläufig.

Das ist, wie ich das auch schon beim letzten Mal gesagt habe, eine sehr, sehr intensive Zeit, weil wenn Pluto rückläufig wird, spüren wir, dass wir gewisse Dinge nicht wegschieben können. Die ploppen immer wieder auf. Die ploppen solange auf, bis wir sie gelöst haben.

Du hast mit Sicherheit schon in deinem Leben diese Erfahrung gemacht: Wenn du ein Thema nicht bearbeitet hast, dann ploppt es immer wieder auf und zwar so lange, bis du es gelöst hast. Das ist so typisch für eine Pluto Phase, also für eine rückläufige Pluto Phase ist das absolut typisch. Es ist ganz normal, dass der rückläufige Pluto dich immer wieder daran erinnert.

Genauso kann aber auch unsere Schattenseite mehr zum Vorschein kommen, all die Dinge, die wir an uns nicht mögen, all die Dinge, die wir am liebsten versteckt halten wollen, kommen mehr und mehr zum Vorschein, werden immer wieder getriggert. Dazu zählen unter anderem auch unsere Glaubenssätze und Ängste und da wird so einiges aufkommen, wo der Pluto einfach möchte, dass du dir das ansiehst und genau die Sachen, die du dir ansehen sollst, werden wie gesagt immer wieder aufploppen. Da gibt es keine Chance, dass du dich in irgendeiner Form verstecken kannst. Nein, Pluto findet dich! 😲

Dennis
Keine Chance, Weglaufen verboten!

Julia
Die Zeit des rückläufigen Pluto ist außerdem noch dafür bekannt, dass Veränderungen passieren, ob du willst oder nicht. Pluto wird dafür sorgen. So hart es klingt, aber um das Ganze mal ein bisschen tiefer zu betrachten: Das Sternzeichen Skorpion zählt zum Planeten Pluto oder ist damit quasi verlinkt, um das so einfach wie möglich zu erklären und dementsprechend die Energien, die dieses Sternzeichen Skorpion begleiten, begleiten auch den Planeten Pluto.

Wird Planet Pluto jetzt rückläufig, werden diese Themen noch härter getriggert als so schon. Dementsprechend ist es halt jedes Jahr eine sehr intensive Phase. Wir gehen da jedes Jahr durch. Pluto wird jedes Jahr für etwa 5 bis 6 Monate rückläufig. Jetzt weißt du auch, warum du jedes Jahr eine richtig krasse Transformation hinlegst, bewusst oder unbewusst, weil Pluto das so möchte. Gut, nicht nur er. Manchmal entscheidet man sich auch selber dafür. 😅

Dennis
Manchmal möchte man das durchaus mal, ja.

Julia
Aber es wird durch Pluto eben auch unterstützt und deswegen kann man diese Phase durchaus auch für sich nutzen.

Während des rückläufigen Plutos passiert auch sehr viel Unvorhergesehenes. Ich habe jetzt kein gutes Beispiel dafür, Fakt ist aber, ich kann das nur bestätigen. Ich weiß, letztes Jahr in diesem Zeitraum, ist bei uns sehr, sehr viel passiert und ich weiß auch, dass da viel in unser Leben getreten ist, womit wir gar nicht gerechnet haben. Absolut nicht.

Deswegen bin ich jetzt super gespannt was in dieser Phase so alles abgehen wird, weil ich glaube, das wird dieses Jahr wirklich sehr, sehr intensiv dadurch, dass es wirklich mit einem Super Vollmond in Skorpion, der zum Pluto gehört eingeleitet wird. Denn das ist absolut untypisch. Das ist nicht normal. Das ist nicht die Regel. Dementsprechend ist das kosmisch gesehen wirklich etwas Besonderes, empfinde ich so auf jeden Fall.

Was mit dem rückläufigen Pluto auch verbunden ist, habe ich beim letzten Mal schon gesagt, ist Ende und Anfang, genauso wie Tod und Wiedergeburt oder eben nur Geburt, sowie natürlich Transformation. Wie gesagt, alle Themen die mit Skorpion verbunden sind, sind auch mit Pluto verbunden. Ich finde es wird eine sehr spannende Zeit, ich freue mich drauf und ich habe diesbezüglich auch eine Überraschung für dich. 🥰

Dennis
Ja, ja, die Julia hat meistens immer Überraschungen dabei. Das ist schon krass.

Julia
Ja, ich brauche das, ich liebe Überraschungen. Ich mache auch super gerne Überraschungen. Mich zu überraschen ist zwar schwer, aber ich überrasche super gerne andere Menschen.

Dennis
Das ist aber machbar.

Julia
Und zwar habe ich mir überlegt, dass wir gemeinsam die Zeit des rückläufigen Plutos für uns nutzen und wenn du Bock hast, dann nehmen wir dich gerne dabei an die Hand.

Dennis
Ganz fest!

Julia
Oh yes! Und wir hoffen. dass wir eine richtig geile Gemeinschaft werden können, um die Zeit des rückläufigen Plutos wirklich wirklich richtig geil genial zu nutzen, denn, es stehen jetzt fünfeinhalb Monate voller Transformation vor uns. Was ist, wenn ich dir sage, dass wir diese Zeit sinnvoll nutzen können und zwar auch gezielt für bestimmte Themen.

Was ist, wenn ich dir sage, dass du dir dieses Thema zwar auf der einen Seite aussuchen kannst, aber es dir auf der anderen Seite auch schon vorgegeben wird. Und wenn wir dieses Thema aus deinem Geburtschart herauslesen können und du genau weißt wo du deinen Fokus in den nächsten fünfeinhalb Monaten drauf richten kannst. Ich bin gestern auf diese Idee gestoßen…

Dennis
Bist du drauf gestoßen oder wurdest du drauf gestoßen?

Julia
Ich weiß es nicht. Danke für die Worte!

Ich habe keine Ahnung. Ich habe immer gesagt, ich mache keinen Kurs. Und ich muss hier unterstreichen: Ich bin kein Coach. Und zwar gar nichts in die Richtung. Ich will mich auch definitiv never ever so bezeichnen, weil ich das gar nicht machen will. Warum auch immer, ich fühle mich damit einfach nicht wohl. Ich baue mir da wahrscheinlich noch meine eigene Schublade oder sowas und meinen eigenen Teich und so, das mache ich generell. 🤣

Das heißt nicht, dass ich was dagegen habe, um Gotteswillen, ganz im Gegenteil. Ich bin super happy darüber, dass wir auf dieser Welt wundervolle Coaches haben, dass ich wundervolle Mentoren kennenlernen durfte, die mich sehr, sehr weitergebracht haben, aber ja, ich habe das hier auch wieder nicht geplant. Es war gestern. Hm. Ich habe zugehört. So wie das, was ich dir jetzt eben empfohlen habe für den kommenden Dienstag. Zuzuhören, achtsam zu sein.

Ich habe gestern zugehört. Ich habe mir morgens bei meiner Dankbarkeits-Routine kosmische Führung gewünscht. Während es mir gestern den ganzen Tag eigentlich recht beschissen ging, ich spreche es einfach mal aus, hat sich der Tag schlagartig gewandelt. Denn ich wollte generell eigentlich schon gestern diesen Podcast aufnehmen. Habe mich aber dann dafür entschieden, das einfach nur schon mal aufzuschreiben, so grob, was ich hier ansprechen möchte. Welche Themen ich für dich mit hier reinnehmen möchte und dann kam irgendwie eins zum anderen.

Ich kann das nicht erklären wie diese Informationen zu mir finden, aber während ich dann mit Dennis darüber gesprochen habe, kamen immer mehr und immer mehr und immer mehr und immer mehr und ich habe nur noch gedacht: Wie krass ist das denn!?

Dennis
Das war schon eine richtige Sturzflut, ja.

Julia
Ja. Ich finde keine Worte dafür. Ich hab auch für das ganze Ding noch keinen richtigen Titel oder was auch immer, aber wir möchten dich gerne mitnehmen auf diese Reise, wenn du Lust hast. Dass wir einfach gemeinsam durch diese Phase gehen und dass wir dich an die Hand nehmen und dir dabei helfen, dass du das Thema findest, dass du diese Phase wirklich powervoll nutzen kannst, dass du die Themen, die für dich dran sind, in dieser Phase supergeil transformieren kannst, quasi aus der Dunkelheit ins Licht und wer weiß, was noch so alles in dieser Phase passieren wird. ✨

Ich habe mir ein paar coole Sachen dazu überlegt, die ich gerne machen möchte. Und ich bin super aufgeregt, ich kann es nicht beschreiben, ich bin geflasht davon. Ich bin auch überrascht davon. Ich habe Angst, da bin ich ganz ehrlich, ich habe Angst, ich habe sowas noch nie gemacht. 🙈

Wie gesagt, ich weiß nicht was es ist. Ich empfinde es nicht als Kurs, ich empfinde es nicht als Programm, es ist aber auch nicht einfach nur: Du bekommst von mir ein Workbook und dann mach mal. Das ist was anderes, was da raus möchte. Ich glaube, ich komme auch in den nächsten Tagen da noch auf das richtige Wort.

Wenn du Lust hast, melde dich gerne bei uns, dann bekommst du exklusiv die ersten Infos.

Ich möchte hier noch nicht zu viel rein geben, weil ich noch nicht weiß, wie wir das Ganze noch ausgestalten werden und was letztendlich dann alles dort mit einfließen wird. Fakt ist aber, es wird weder zu groß noch zu klein, es wird genau ausbalanciert sein, sodass du das mit in dein Leben integrieren kannst, in der Form, wie es dir guttut.

Dementsprechend wollte ich deswegen auch keinen Kurs haben, der jetzt wöchentlichen einen festen Termin hat oder irgendetwas wo du dich drauf anpassen muss, sondern:

Dennis
Flexibel für dich.

Julia
Genau! Und das du in deinem Tempo dadurch gehen kannst. Das war mir wichtig. Und ja, ich denke, es ist mal etwas Anderes und ich glaube, dass wir aber diese Phase wirklich sehr, sehr krass powervoll, intensiv nutzen können.

Dennis
Das wird eine krasse Zeit. Ja, das spürt man jetzt schon.

Julia
Also wenn du Lust hast, meld dich gerne, dann bekommst du die ersten Infos vorab, ansonsten wird es voraussichtlich kommende Woche mehr Infos dazu geben.

So ganz offiziell, will ich das so nennen? Nein. Inoffiziell starten wir so Dienstag, Mittwoch rum, du kannst aber jederzeit noch dazustoßen. Es wird ein Datum geben, wo es keinen Sinn mehr macht, dort mit einzusteigen, weil dann die Zeit einfach schon zu knapp wird und es keinen Sinn mehr macht da das Thema so aufzugreifen, wie ich mir das so gedacht habe. Das ist die einzige Deadline dabei, aber ansonsten hast du genug Zeit, dich hierfür zu entscheiden, wenn du gerne magst.

Dennis
Spontan halt, spontan gespannt.

Julia
Deswegen, wie gesagt, deswegen gibt es noch keinen Namen. Deswegen gibt’s noch gar keine vielen Infos dazu, aber sie kommen. Sei gespannt. Ich bin auch super gespannt. Ich freue mich drauf.

Dennis
Tun wir beide.

Julia
Ja, tun wir beide. Wenn du uns ein Feedback dazu hinterlässt oder wenn du mitkommst, ja, wäre geil, fühl dich auf jeden Fall eingeladen dazu und ja, Ich glaube,

Dennis
ich denke,

Julia
dann sind wir auch schon am Ende dieser Folge angelangt.

Dennis
Ach was, echt?

Julia
Ja, so kurz war das nur.

Dennis
Wow, ich bin beeindruckt.

Julia
Ja, ich auch.

Dennis
Ja. Lustig. Lustig. Hätte ich nicht gedacht, wie schnell die Zeit vergeht.

Julia
Ach nee, weil das zwischen uns überhaupt nicht normal ist, dass wir Zeitfresser haben.

Dennis
Ja, ist so. Zeitfresser sind normal. Heute ist ja auch erst Mittwoch, obwohl schon Freitag ist.

Julia
Ist schon klar. In dem Sinne machen wir hier wohl lieber Schluss, weil es mal wieder bekloppt wird.

Dennis
So bekloppt ist das noch gar nicht, das ist noch Anfänger Level, also wir wollen die Leute nicht gleich… Also macht euch noch auf viele, viele, viele interessante oder mache dich noch auf viele interessante Folgen gefasst.

Julia
Ja, genau. Ja, ich mich wohl auch, so wie ich gerade angeguckt werde dabei.

Dennis
Ja, ja, ich bin auch was ganz Besonderes.

Julia
Du hast auch gerade deine Jungfrau in Bezug auf den Podcast hier verloren. Dementsprechend also…

Dennis
Ja, ich schenke dir lieber Zuhörer, liebe Zuhörerin, meine Jungfräulichkeit. Meine Podcast-Jungfräulichkeit. Herzlichen Glückwunsch!

Julia
In diesem Sinne hab einen wundervollen, super geilen Tag, Abend, was auch immer. Lass es dir gut gehen. Gehe auch heute wieder mit dem absolut genialsten, geilsten Lächeln ins Bett, weil du unseren Podcast gehört hast. Ich glaube das wird unser Spruch werden oder so. 😂😂😂

Dennis
Das wird der Spruch oder steh mit dem genialsten Lächeln, Grinsen, Lachen aus dem Bett auf, falls du uns gleich morgens gehört hast. Es funktioniert zu jeder Tageszeit… ☀

Julia
…und Nachtzeit. 🌔

Dennis
Ja, das auch, natürlich.

Julia
In dem Sinne lass es krachen,

Dennis
hau rein.

Julia
Wir wünschen dir nur das Allerbeste und wir drücken dich jetzt einfach von unbekannt zu unbekannt oder von bekannt zu bekannt, wie auch immer,

Dennis
yep, virtual hug, 💕

Julia
ganau, wir schicken dir ganz ganz viel Liebe,

Dennis
aber sowas von!

Julia
Wir hören uns auf jeden Fall wieder und dementsprechend sag ich nur deine Julia und

Dennis
dein Dennis

Julia & Dennis
von lialuna

Julia
bis zum nächsten Mal!

Dennis
Bis denne! Wooo~

Scroll to Top